Theateraufführung Asyl-Dialoge in Köln 10. Mai 2017 – Posted in: Termine Archiv

Szene aus dem Theaterstück "Asyl-Dialoge" (Foto: Schokofeh Kamiz)

Theateraufführung Asyl-Dialoge in Köln

Der Berliner Verein „Bühne für Menschenrechte“ führt am Montag, 15. Mai, um 20 Uhr in der Kölner Universität die „Asyl-Dialoge“ auf. Das Stück erzählt von Begegnungen, die Menschen verändern, von gemeinsamen Kämpfen in unerwarteten Momenten – eine dieser Geschichten spielt in Osnabrück, wo seit März 2014 ein breites Bündnis solidarischer Menschen bereits 30 Abschiebungen verhindern konnte und somit für viele bundesweit zum Vorbild wurde. Im Anschluss an die Aufführung findet ein Publikumsgespräch statt.

Die „Bühne für Menschenrechte“ greift in ihrer Arbeit – mit Methoden des dokumentarischen Theaters – in mehreren Stücken die Flüchtlingsfrage und Fluchtursachen auf. Unsere Stiftung fördert mit 7.000 Euro einige Aufführungen in Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen zur Aufführung in Köln (PDF) und zur Bühne für Menschenrechte.