Neue Website: Köln global – nachhaltig 25. September 2017 – Posted in: Aktuelles

Die Vision eines nachhaltigen Köln: entstanden bei einem Treffen des Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln im Juni 2017 und von Michaela Ruhfus skizziert.

Neue Website: Köln global – nachhaltig

Bei der Realisierung der 2015 von den Vereinten Nationen beschlossenen Agenda 2030 spielen Städte eine wichtige Rolle. Diese Herausforderung betrifft nicht nur Politik und kommunale Verwaltung, sondern auch die Bevölkerung.

Hier setzt das Projekt „Köln: global – nachhaltig. Kommunale Umsetzung der Agenda 2030“ an, das das Allerweltshaus Köln im Januar 2017 begonnen hat. Ein Schwerpunkt ist der Auf- und Ausbau des Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln, das sich für die Entwicklung und Umsetzung einer Kölner Nachhaltigkeitsstrategie im Rahmen der Agenda 2030 einsetzt. Zentrale Fragestellungen sind dabei: Wie kann die Agenda auf Köln übertragen werden? Wie können die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung in der Stadt Köln erreicht werden? Und welche Rolle kann die Kölner Zivilgesellschaft dabei übernehmen? Gleichzeitig soll das Bündnis Organisationen vernetzen, die zu den gleichen SDG arbeiten.

Ein anderes Projektziel ist es, interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Agenda 2030, die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDG) und ihre Bedeutung für Köln zu informieren. Ein Beitrag hierzu ist die inhaltlich und optisch gelungene Website koelnglobalnachhaltig.de. Sie erläutert kurz die Agenda 2030 und die einzelnen SDG und setzt sie dann jeweils in Bezug zu Köln. Außerdem wird das Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln vorgestellt.

Die Website beschränkt sich jedoch nicht auf Informationsangebote, sondern motiviert zum Mitmachen: Zu jedem SDG werden Organisationen, Vereine und Initiativen aufgeführt, die sich in Köln oder aus Köln heraus für die Umsetzung dieses Ziels einsetzen und dabei Unterstützung gebrauchen können. Dabei wird auch deutlich, dass man bei der Umsetzung der Agenda 2030 nicht bei Null anfangen muss, sondern dass bereits viel Engagement im Sinne der SDG besteht.

Mit der Mischung aus Information und Motivation ist koelnglobalnachhaltig.de eine gute Anregung für andere Städte. Schauen Sie sich`s mal an! Eine große Abbildung der „Köln-Vision“ finden Sie hier.

Unsere Stiftung fördert das Projekt „Köln: global – nachhaltig. Kommunale Umsetzung der Agenda 2030“ bis Ende 2018 mit rund 76.000 Euro.