Deutscher Nachhaltigkeitstag 2017 9. Oktober 2017 – Posted in: Eigene Projekte, Termine Archiv

Deutscher Nachhaltigkeitstag 2016: Bei dem von unserer Stiftung gestalteten Dialogforum zu nachhaltigen Geldanlagen diskutierten u. a. Antje Schneeweiß vom Südwind-Institut und der Wirtschaftsjournalist Hermann-Josef Tenhagen. (Foto: Dariusz Misztal)

Deutscher Nachhaltigkeitstag 2017

Am 7. und 8. Dezember findet in Düsseldorf der 10. Deutsche Nachhaltigkeitstag statt. Durch unsere Beteiligung als Institutioneller Partner können wir, im Rahmen eines begrenzten Kontingents, NRO-VertreterInnen aus Nordrhein-Westfalen eine kostenlose Teilnahme ermöglichen.

Ausrichter der Veranstaltung, die im Hotel Maritim in Düsseldorf stattfindet, ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis. Ziel unserer Kooperation ist es, zivilgesellschaftliche Organisationen stärker einzubinden und ihre Positionen im Veranstaltungsprogramm und durch Präsentationen sichtbar zu machen.

Der Nachhaltigkeitstag beginnt am 7. Dezember um 10 Uhr, am Abend wird der Next Economy Award verliehen. An beiden Kongresstagen wechseln sich Plenarblöcke und Dialogforen ab, Themenschwerpunkte sind unter anderem Wasser, Klimaschutz und die Agenda 2030. Vortragende sind zum Beispiel die britische Verhaltensforscherin und Naturschützerin Dr. Jane Goodall, Professor Dirk Messner, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik, und Professor Harald Welzer, Stiftung FuturZwei. In die Veranstaltung eingebunden ist in diesem Jahr der 10. Kommunalkongress der Bertelsmann-Stiftung „Kommune 2030 – Nachhaltig und digital“.

Zwei der Dialogforen wurden in Kooperation mit unserer Geschäftsstelle entwickelt:

  • „Wir müssen reden – Was Ethik für Nachhaltigkeit bedeutet“ und
  • „Keine Kohle für die Kohle – Was der Umstieg auf nachhaltige Investments bewirken kann“.

Wie in den Vorjahren ist unsere Stiftung mit einem Infostand vertreten, an dem sich auch einige von uns geförderte Organisationen präsentieren.

Mehr Infos zum Kongress finden Sie hier: www.nachhaltigkeitspreis.de und das Programm hier: www.nachhaltigkeitspreis.de

Wenn Sie als VertreterIn einer NRW-NRO am Nachhaltigkeitstag 2017 teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens 27. Oktober bei uns (per Mail an: Christel.Schwiederski@sue-nrw.de)
Dazu brauchen wir folgende Angaben:
Name; Organisation, die Sie vertreten; (möglichst) Ihre Funktion in der Organisation; Mailadresse, Telefonnummer, Adresse;
einen Hinweis, ob Sie an beiden Tagen teilnehmen wollen oder nur an einem (ggf. bitte angeben, ob 7. oder 8.12.).

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen, bei dem Kongress die Perspektiven und Positionen von zivilgesellschaftlichen Organisationen einzubringen.