Foto: Creativa Images

Links im Bereich Eine Welt

Von der Stiftung geförderte Portale/Internetanegbote

www.2030agenda.de
Das Portal des Global Policy Forum bietet umfassende Informationen zur Umsetzung der 2030-Agenda und der Nachhaltigkeitsziele (SDGs) in und durch Deutschland. U. a. finden Sie Hintergrundinformationen, neue Publikationen und Hinweise auf Veranstaltungen. Das Internetportal ist Teil des Projekts „2030.de“ des Global Policy Forum, das von unserer Stiftung bis 2019 mit rund 100.000 Euro gefördert wird.

www.eu-china.net
Das Portal der Stiftung Asienhaus soll eine differenzierte Auseinandersetzung mit China fördern. Es bietet Informationen zu den Themen Rohstoffe, Landwirtschaft, Arbeit, Handel, Zivilgesellschaft und den China-Europa-Beziehungen. Die Internetseiten sind Teil des Projektes „Stärkung zivilgesellschaftlicher Kompetenz zu China“, das die Stiftung mit rund 100.000 Euro fördert.

einfachganzanders.de
„Einfach ganz anders – Ganztagsschulen für mehr Nachhaltigkeit“ ist ein gemeinsames Projekt von BUNDjugend NRW und Eine Welt Netz NRW. Es hat zum Ziel, Bildung für nachhaltige Entwicklung stärker an Ganztagsschulen zu verankern. Zentrale Projektbestandteile sind die Entwicklung von thematischen Angeboten (Klima, Wasser, Boden), die von Schulen gebucht werden können, und Qualifizierungen für Multiplikatoren, Lehrkräfte und Schüler. Das Projekt wird von unserer Stiftung mit rund 560.000 Euro gefördert.

www.filme-aus-afrika.de
Der Verein FilmInitiativ Köln bietet seit vielen Jahren thematische und länderspezifische Programme mit afrikanischen Filmen sowie mit Gästen aus Afrika an, u. a. das Filmfestival „Jenseits von Europa“, das alle zwei Jahre stattfindet. Außerdem betreibt er das Internetportal „Filme aus Afrika“, das umfangreiche Informationen zu mehr als 650 afrikanischen Filmen bietet. Die Stiftung hat die Programmarbeit und das Internetportal mit rund 260.000 Euro gefördert.

www.globales-lernen-schule-nrw.de
Die Internetseite bietet 160 Ideen für den Unterricht zu Themenfeldern einer globalen und nachhaltigen Entwicklung, die sich an den Kernlehrplänen orientieren und jetzt auch den Bereich Grundschule berücksichtigen. Verantwortlich für die Überarbeitung und Ergänzung der Website war das Welthaus Bielefeld.

koelnglobalnachhaltig.de
Die Internetseite ist Teil des Projekts „Köln: global – nachhaltig. Kommunale Umsetzung der Agenda 2030“. Die Seite erläutert kurz die Agenda 2030 und die einzelnen SDG und setzt sie dann jeweils in Bezug zu Köln. Sie beschränkt sich jedoch nicht auf Informationsangebote, sondern motiviert zum Mitmachen: Zu jedem SDG werden Organisationen, Vereine und Initiativen aufgeführt, die sich in Köln oder aus Köln heraus für die Umsetzung dieses Ziels einsetzen und dabei Unterstützung gebrauchen können. Dabei wird deutlich, dass man bei der Umsetzung der Agenda 2030 nicht bei Null anfangen muss, sondern dass bereits viel Engagement im Sinne der SDG besteht. Mit der Mischung aus Information und Motivation ist koelnglobalnachhaltig.de eine gute Anregung für andere Städte.

www.med4all.org
Die Website der BUKO Pharma-Kampagne/ Gesundheit und Dritte Welt e. V. informiert über das Projekt „Sozialverträgliche Patentverwertung in NRW“. Es wird von unserer Stiftung von 2016 bis 2018 mit rund 65.000 Euro gefördert und hat zum Ziel, dass Hochschulen ihre Erfindungen auch für Menschen in ärmeren Ländern nutzbar machen. Das Konzept der sozialverträglichen Patentverwertung (Equitable Licensing) kann für die medizinische Forschung angewendet werden, aber ebenso für technische Erfindungen beispielsweise zur Wasseraufbereitung oder zur Energieversorgung. Die Internetseite bietet neben Informationen zum Thema auch Beispiele aus der Praxis.

saubere-kleidung.de
Die Website der Kampagne für Saubere Kleidung wurde grafisch und technisch überarbeitet, u. a. mit interaktiven Elementen. So ist es beispielsweise möglich, Online-Petitionen zu zeichnen oder Protestbriefe an Unternehmen zu schicken, um mehr öffentlichen Druck zu entwickeln. Die Überarbeitung der Website soll dazu beitragen, dass vermehrt neue und vor allem auch jüngere Zielgruppen angesprochen und motiviert werden, die Kampagne zu unterstützen. Unsere Stiftung hat die Überarbeitung der Website mit rund 12.000 Euro gefördert,

www.schulen-globales-lernen.de
Website des Welthauses Bielefeld zum Projekt „Modellregion Schulen für Globales Lernen Ostwestfalen-Lippe“. Die Stiftung hat das Welthaus Bielefeld bei mehreren Projekten zur Implementierung des Globalen Lernens an Schulen mit rund 140.000 Euro unterstützt.

Von der Stiftung geförderte Organisationen (Auswahl)

www.africa-positive.de
Der Verein Africa Positive gibt vierteljährlich das gleichnamige Magazin heraus.

www.alleweltonair.de
alleweltonair, ein Radioprojekt vom Allerweltshaus Köln

www.allerweltshaus.de
Allerweltshaus Köln

www.asienhaus.de
Stiftung Asienhaus

www.bezev.de
Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e. V.

www.ci-romero.de
Christliche Initiative Romero

www.eine-welt-netz-nrw.de
Eine Welt Netz NRW

www.entwicklung-hilft.de
Bündnis Entwicklung hilft

www.fian.de
FoodFirst Informations- und Aktionsnetzwerk Deutschland (FIAN)

www.germanwatch.org
Germanwatch

www.gesichter-afrikas.de
Internetportal des Vereins Exile Kulturkoordination

ghanaforumnrw
Ghana Forum NRW, Netzwerk aus Organisationen, Institutionen und Einzelpersonen aus Zivilgesellschaft, Kirchen und ghanaischer Diaspora sowie Partnern in und aus Ghana. Ghana ist Partnerland von NRW.

www.globalpolicy.org
Global Policy Forum

www.informationsbuero-nicaragua.org
Informationsbüro Nicaragua

www.lag21.de/portal-nachhaltigkeit/
Infos zu Beschlüssen, Positionen, Berichten zum Thema Nachhaltigkeit von der kommunalen bis zur internationalen Ebene; Angebot der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21/ LAG 21 NRW

www.medicamondiale.org
Frauenrechts- und Hilfsorganisation “medica mondiale”

www.mondomio.de
Kindermuseum im Dortmunder Westfalenpark

www.sci-d.de
Service Civil International

www.stimmenafrikas.de
Kulturprogramm des Allerweltshauses Köln

www.stop-mutilation.org
Der Verein stop mutilation engagiert sich gegen die Genitalbeschneidung. In Deutschland leben etwa 30.000 betroffene Frauen und Mädchen.

www.suedwind-institut.de
Südwind – Institut für Ökonomie und Ökumene

www.theglobalexperience.org und www.internationalreporters.org
Internetportale des Vereins The Global Experience

www.urgewald.org
urgewald

www.vamos-muenster.de
Vamos e. V.

www.venro.org
Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen

www.washnet.de
WASH-Netzwerk, WASH steht für Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene

www.welthaus.de
Welthaus Bielefeld

www.wilabonn.de
Wissenschaftsladen Bonn

Staatliche Institutionen/Bund

www.bmz.de
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

www.engagement-global.de
Engagement global – Service für Entwicklungsinitiativen, im Auftrag der Bundesregierung

www.giz.de
Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit

www.service-eine-welt.de
Servicestelle „Kommunen in der Einen Welt“, eine Einrichtung von Engagement Global

www.weltwaerts.de
Der entwicklungspolitischen Freiwilligendienst „weltwärts“ wurde 2008 vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung initiiert.

www.nachhaltigkeitsrat.de
Rat für Nachhaltige Entwicklung

Staatliche Institutionen/NRW

www.mbem.nrw
Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, auch zuständig für den Bereich Eine Welt

www.mbem.nrw.de
Eine-Welt-Strategie des Landes NRW

www.nachhaltigkeit.nrw.de
Internetseiten zur Nachhaltigkeitspolitik und -strategie des Landes NRW

www.zukunft-lernen-nrw.de
NRW-Agentur Bildung für nachhaltige Entwicklung

www.engagement-global.de
Engagement global, Außenstelle Düsseldorf

Internationale Institutionen und Organisationen

europa.eu
Themenseiten „Entwicklung und Zusammenarbeit“ der Europäischen Union

www.oecd.org
Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)

sustainabledevelopment.un.org
Internetportal der Vereinten Nationen zu den im September 2015 verabschiedeten Sustainable Development Goals

Verbände, Organisationen, Institutionen

2030-watch.de
Website der Open Knowledge Foundation Deutschland (OKF DE) zu Fortschritten bei Umsetzung der Agenda 2030

diasporanrw.net
Internetportal zur Vernetzung von Migrantenorganisationen mit afrikanischem Hintergrund und Akteuren der Eine-Welt-Arbeit, Angebot der NRW-Promotoren-Fachstelle für Migration und Entwicklung

www.bne-portal.de
Angebot der Deutschen UNESCO-Kommission zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

www.cottonmadeinafrica.org
Die Initiative Cotton made in Africa verfolgt mit dem Prinzip „Selbsthilfe durch Handel“ das Ziel, die Lebensbedingungen von Baumwollbauern in Subsahara-Afrika zu verbessern. Die Stiftung hat den Aufbau von Cotton made in Africa mit rund 200.000 Euro unterstützt.

www.die-gdi.de
Deutsches Institut für Entwicklungspolitik

www.entwicklungspolitik-deutsche-laender.de
Angebot des World University Service – Deutsches Komitee

www.epo.de
Nachrichtenportal „Entwicklungspolitik Online“

www.exposure-dialog.de
Exposure- und Dialogprogramme e. V., entwicklungspolitische Begegnungsreisen für Politiker und Führungskräfte

www.forumue.de
Forum Umwelt und Entwicklung

www.sef-bonn.org
Stiftung Entwicklung und Frieden

woek.de
Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika

www.wusgermany.de
World University Service, Deutsches Komitee

www.ziviler-friedensdienst.org
Ziviler Friedensdienst

Weitere Bildungsportale/Bildungsangebote

www.bne-portal.de
Internetportal zur Bildung für nachhaltige Entwicklung, betrieben von der Deutschen UNESCO-Kommission

www.eine-welt-unterrichtsmaterialien.de
www.eine-welt-medien.de
Die Datenbanken werden von der Eine Welt Internetkonferenz (EWIK) betrieben, ein Verbund aus Organisationen und Einzelpersonen.

www.globaleslernen.de
Portal der Eine Welt Internetkonferenz zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

www.klimaquiz.de
Angebot von Germanwatch mit einem Online-Quiz zum Klimawandel und einem zur Agenda 2030

www.learn-line.nrw.de
NRW-Bildungsserver

www.lernplattform-nachhaltige-entwicklungsziele.de
Internetportal mit didaktischen Materialien, Medien und weiteren Informationen zur pädagogischen Arbeit zur 2030-Agenda. Das Portal wird vom Welthaus Bielefeld und sieben weiteren entwicklungspolitischen Organisationen betrieben.