Seminarreihe: Selbstevaluation in der Bildungsarbeit 17. September 2018 – Posted in: Aktuelles, Eine Welt, Termine

(Foto: Adobe Stock/stockpics)

Seminarreihe „Selbstevaluation in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit“

Auch 2018/2019 wird die Seminarreihe „Selbstevaluation in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit“ angeboten. Veranstalter sind Brot für die Welt und Engagement Global in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Weingarten sowie der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland.

Warum ist es sinnvoll, das eigene Projekt „unter die Lupe“ zu nehmen? Und welche Möglichkeiten, Methoden und Kriterien gibt es? Dazu liefert das Seminar zahlreiche Anregungen. Zielsetzung ist es, eine Einführung in die Prinzipien und den Ablauf von Selbstevaluationen zu geben und  vor dem Hintergrund praktischer Fallbeispiele von entwicklungspolitisch aktiven Bildungsträgern in die konkrete Planung von Evaluation einzusteigen.

Die Reihe startet mit einem Basisseminar am 19./20. Oktober in Bielefeld. Für das Seminar werden keine Teilnahmegebühren erhoben. Ein weiteres Basisseminar wird im Januar/Februar 2019 stattfinden, die Aufbaumodule I, II und III werden im Frühjahr und Sommer 2019 (bis Juni) aufeinander folgend jeweils von Donnerstag bis Freitag angeboten.

Informationen und Anmeldung: brot-fuer-die-welt.de