Tag des guten Lebens 2019 30. April 2019 – Posted in: Natur-Umwelt, Projekte, Termine

Was ohne Autos möglich ist: Tag des guten Lebens 2017 in Köln-Deutz (Foto: Magdalena Stengel)

Tag des guten Lebens 2019

Freie Straßen für gute Nachbarschaft und eine nachhaltige Stadtentwicklung: Der sechste Tag des guten Lebens soll am 15. September 2019 in Köln-Ehrenfeld im Gebiet hinter dem Ehrenfeldgürtel stattfinden. Mit jeweils über 200 Aktionen aus der gesamten Stadtgesellschaft macht der Tag des guten Lebens die Vielfalt der Stadtgesellschaft sowie die Möglichkeiten einer neue Verteilung, Gestaltung und Nutzung des öffentlichen Raumes erfahrbar.

Unsere Stiftung hat den Tag des guten Lebens und die damit verbundene kontinuierliche Arbeit zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung von der ersten Veranstaltung 2013 bis 2018 gefördert. Wir freuen uns, dass jetzt die Stadt Köln über die Koordinationsstelle Klimaschutz den Tag des guten Lebens mit 80.000 Euro unterstützt.

Mit der Wahl des Gebietes setzt die Agora Köln als Veranstalter auch ein Zeichen gegen die Gentrifizierung und Vertreibung von kulturellen und sozialen Institutionen im Stadtteil. So liegen die gefährdeten Einrichtungen Jack in the Box, Cinenova oder die Kolbhalle direkt im Gebiet, andere Organisationen wie das Allerweltshaus, das ebenfalls von Kündigung bedroht ist, im direkten Umfeld.

Interessenten, die den Tag des guten Lebens mitgestalten wollen, können sich unter www.tagdesgutenlebens.de oder unter tagdesgutenlebens@agorakoeln.de melden sowie zu dem regelmäßig stattfindenden ‘Offenen Projektplenum’ kommen.

Weitere Informationen zum Tag des guten Lebens: www.tagdesgutenlebens.de