Kreative Projektarbeit in Corona-Zeiten 31. März 2020 – Posted in: Aktuelles

Das Biologische Zentrum Kreis Coesfeld stellt in Corona-Zeiten auf seiner Internetseite kreative Aktionen für Kinder bereit.

Engagement für globale Nachhaltigkeit in Corona-Zeiten

Corona: Kreative Projektarbeit. Berichten auch Sie von Ihren Ideen!

Die aktuelle Corona-Krise zwingt viele Vereine und Organisationen, lang geplante Veranstaltungen abzusagen, und ist ein großer Unsicherheitsfaktor für die Planung von Aktivitäten in der kommenden Zeit. Sie stehen nun vor der Frage: Wie kann das Engagement für Nachhaltigkeit und Umwelt auch in Corona-Zeiten umgesetzt werden? Einrichtungen wie das Biologische Zentrum Kreis Coesfeld zeigen, dass die Arbeit weitergehen kann. Die frei gewordene Zeit stecken die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem in die Entwicklung von kreativen Aktionen für Kinder, die aufgrund von Schul- und KiTa-Schließungen zu Hause bleiben müssen. So haben sie eine Anleitung ins Netz gestellt, wie man Gartenvögel bestimmen oder wie man kleine chemische – und selbstverständlich ungefährliche – Experimente auch zuhause durchführen kann. Auf der Internetseite des Zentrums stehen bereits Basteleien, Experimente und Rätsel zur Verfügung, welche regelmäßig ergänzt werden sollen.

 

Wir möchten mehr solcher positiven Beispiele im Umgang mit der Corona-Krise auf unserer Website aufzeigen!

Wenn auch Ihre Organisation neue Ansätze gefunden hat, die Arbeit auch in Zeiten der Corona-Pandemie fortzusetzen, berichten Sie uns davon. Schreiben Sie eine Mail an noemi.loi@sue-nrw.de.