Fortbildung: Offene und freie Bildungsmaterialien erstellen 7. September 2020 – Posted in: Termine

Offene und freie Bildungsmaterialien (OER) für den Unterricht selbst erstellen

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden deutschlandweit Schulen geschlossen und Lehrkräfte standen vor der Herausforderung für ihre Schülerinnen und Schüler digitale und frei verfügbare Unterrichtsmaterialen zu stellen. Um Lehrkräfte zu unterstützen, Themen des Globalen Lernens mit wenig Aufwand im Unterricht zu behandeln, entwickelte Gemeinsam für Afrika freie und offene Bildungsmaterialien, sogenannte Open Educational Resources (OER), zu globalen und afrikaspezifischen Themen. Diese Materialien können kostenlos genutzt, verändert und geteilt werden.

In einer Fortbildung für Lehrkräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren führt Gemeinsam für Afrika in das wichtige Thema freie und offene Bildungsmaterialien ein und zeigt den Teilnehmenden, wie sie selbst OER-Bildungsmaterialien erstellen können. Die Teilnehmenden lernen das OER-Konzept sowie die Anwendung digitaler Tools kennen und erfahren was Globales Lernen bedeutet. Die Fortbildung ist Teil des von der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen geförderten Projektes „Digital Schools- Digital Africa“.

Weitere Informationen, das Programm sowie Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Wer? Lehrkräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des Globalen Lernens (alle Schulformen, Fächer und Altersstufen)

Wann? Freitag, 25. September 2020, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr ODER Freitag, 30. Oktober 2020, 9:00 Uhr bis 16:00

Wo? Online