Weiterlesen ...

Auszeichnung von der Kanzlerin

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt am 20. Juni das von unserer Stiftung geförderte Projekt „Life Back Home“: Die Initiative des Münsteraner Vereins The Global Experience wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel als einer von sieben Bundesgewinnern im Wettbewerb „startsocial“ ausgezeichnet. Wir gratulieren! (Foto: startsocial e.V./Thomas Effinger)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neue Attraktion in den KlimaWelten Hilchenbach

Mit einem kleinen Festakt und einem Tag der Offenen Tür wurde am 9. Juni in den KlimaWelten Hilchenbach das von unserer Stiftung geförderte KlimaLabor eröffnet. Es ist neben der KlimaKüche das zweite wichtige Standbein der Umweltbildungsstätte im Kreis Siegen-Wittgenstein. (Foto: Guido von Wiecken)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Kongress RADKOMM und Fahrrad-Sternfahrt

Am 16. Juni findet in Köln der von unserer Stiftung geförderte Kongress RADKOMM statt. Ein Programmpunkt ist die Gründung einer landesweiten Initiative „Aufbruch Fahrrad“, die sich für die Mobilitätswende in NRW einsetzt. Am Sonntag, 17. Juni, geht es dann weiter mit einer Fahrrad-Sternfahrt. (Foto: RADKOMM)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Fünf Jahre Moorhus

Am 3. Juni feierte das NABU-Besucherzentrum Moorhus sein fünfjähriges Bestehen. Es ist für viele Menschen aus der Region und darüber hinaus zu einer beliebten Einrichtung am Großen Torfmoor geworden. Unsere Stiftung hat die Umweltbildungsstätte im äußersten Nordosten von NRW zweimal gefördert. (Foto: Karin Bohrer)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues vom Fair Finance Guide

Am 23. Mai hat die durch unsere Stiftung geförderte Initiative Fair Finance Guide Deutschland ihre dritte Untersuchung veröffentlicht. Analysiert und verglichen wurden die Richtlinien von 13 Banken anhand von 250 Einzelkriterien zu 13 sozial-ökologischen Themen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Projekte beim Katholikentag

Unter dem Motto „Suche Frieden“ findet vom 9. bis 13. Mai 2018 in Münster der 101. Deutsche Katholikentag statt. Drei von unserer Stiftung geförderte Projekte sind mit besonderen Angeboten beteiligt. Der „Friedensteller“, die Aktion „Regiooel“ und Veranstaltungen im Klostergarten der Kapuzinermönche.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Was wurde aus dem Weltgarten des Eine Welt Netz?

Eine Ausstellung zum Thema „Globale Nachhaltigkeit“, die von 2005 bis heute von mehr als drei Millionen Menschen besucht wurde? Gibt es nicht? Doch, den Weltgarten des Eine Welt Netz NRW: ein weithin sichtbares Kuppelzelt mit einer bunten Sammlung von Mitmach-Stationen und inzwischen in ganz Deutschland unterwegs.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neue Projekte

Im ersten Quartal 2018 hat unsere Stiftung 18 Förderungen über insgesamt rund 760.000 Euro bewilligt. Vier Projekte beschäftigen sich mit den Themen Ressourcen – Arbeitsbedingungen – Konsum, ein weiterer Schwerpunkt ist der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln.

Weiterlesen