Weiterlesen ...

Aktionsbündnis „Aufbruch Fahrrad“ wächst

Im Juni wurde die NRW-Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ gestartet, die sich für eine fahrrad- und umweltfreundliche Mobilität einsetzt. Mindestens 66.000 Unterschriften innerhalb eines Jahres sind erforderlich, damit sich der Landtag NRW mit der Volksinitiative befassen muss. (Foto: verenafotografiert.de

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Workshops: Regenwald im Einkaufswagen

Jeder von uns hat in seinem Einkaufswagen ein Stück Regenwald. Gefördert von unserer Stiftung bietet die Tropenwaldstiftung OroVerde zwischen September 2018 und Januar 2019 40 kostenlose Vorträge und Workshops zum Thema „Konsum und Regenwald“ für Schulen im Raum Köln/Bonn an.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

KlimaSalon: Kälte- und Wärmewende vor Ort

„Wärme- und Kältewende: Welche Potentiale bietet das Quartier?“ Unter dieser Fragestellung geht es aus technischer und stadtplanerischer Perspektive beim KlimaSalon, einer Veranstaltung des von unserer Stiftung geförderten KlimaDiskurs.NRW. Sie findet am 20. September in Gelsenkirchen statt.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

HonigConnection: Auszeichnung und Ministerinnenbesuch

Mehr als tausend Gäste, darunter zwei Ministerinnen, kamen am 18. August zum Kölner Honig-Fest, das die von unserer Stiftung geförderte Bildungsinitiative „HonigConnection“ veranstaltete. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser übergab die Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade für Biologische Vielfalt. (Foto: Herby Sachs)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Veranstaltung „10 Jahre nach der Finanzkrise“

Im September 2018 jährt sich der Konkurs der Lehman-Brothers-Bank und damit der Beginn der Finanzmarktkrise zum zehnten Mal. Wie haben die Länder des Globalen Südens die Folgen der Krise verkraftet? Darum geht es bei einer von unserer Stiftung geförderten Veranstaltung des Südwind-Instituts am 6. September in Bonn. (Foto: Adam Cohn/ Flickr.com)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Kommunalverwaltung und Agenda 2030

Bei der Realisierung der Agenda 2030 spielt die kommunale Verwaltung eine wichtige Rolle. Das Allerweltshaus Köln hat im Rahmen eines von unserer Stiftung geförderten Projekts im Juli 2018 eine Fortbildung für die Stadtverwaltung angeboten und die Erfahrungen in einer Handreichung veröffentlicht.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Leitfaden Biodiversität und Regionalvermarktung

„Traumpaar Biodiversität und Regional­vermarktung“ ist der Titel eines Leitfadens der Regionalbewegung NRW. Er richtet sich an Regionalvermarktungsinitiativen, die Biodiversität in ihrer Arbeit verankern möchten. Der Leitfaden entstand im von unserer Stiftung geförderten Projekt „Regional Plus – fair für Mensch und Natur“.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Wolfsausstellung in Münster

Die NABU-Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ ist weiter unterwegs. Am 3. August wurde sie im Westfälischen Pferde­museum im Zoo Münster eröffnet, wo sie bis Ende September zu sehen ist. Die Ausstellung und das Begleitprogramm sind Teil eines von unserer Stiftung geförderten Projekts. (Foto: Gitta Gesing)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Erster WasserWeg wird eröffnet

WasserWege heißt ein von unserer Stiftung gefördertes Projekt der NaturFreunde NRW, bei dem es um die Gestaltung von (Rad-)Wanderwegen und Informationsangeboten entlang von Gewässern geht. Der erste WasserWeg am Unterbacher See/Elbsee in Düsseldorf wird am 19. August eröffnet.

Weiterlesen