Weiterlesen ...

10 Jahre Menschrecht auf Wasser

Passend zum aktuellen durch die Stiftung geförderten Projekt von FIAN, ist das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe des FoodFirst-Magazins des Vereins das Menschenrecht auf Wasser. Die Ausgabe macht auf die Probleme der Wasserversorgung in verschiedenen Ländern, wie Indien, Guinea oder Chile, und die Mitverantwortung reicher Staaten und Konzerne aufmerksam.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Wir sind weiterhin für Sie erreichbar!

Viele Förderprojekte können derzeit aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir möchten Sie unterstützen, die wichtige Arbeit zu Nachhaltigkeitsthemen auch in dieser Situation fortzusetzen und sind für Beratungen unter unseren üblichen E-Mail-Adressen und Telefonnummern erreichbar.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

3. Kapitel des Leitfadens online

Das 3. Kapitel des Leitfadens zur Erläuterung unserer Allgemeinen Fördervertragsbedingungen ist online. Das Kapitel „Durchführung“ behandelt Fragen zur praktischen Projektdurchführung. Zusätzlich wurden entsprechende Formulare aktualisiert und stehen nun zum Herunterladen zur Verfügung.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Der Stiftungs-Newsletter

Um Sie in Zukunft möglichst zeitnah über Neuigkeiten aus unserer Förderarbeit informieren zu können, haben wir ein Newsletter-Tool eingerichtet. Wenn Sie regelmäßig Informationen zu unserer Arbeit bekommen möchten, melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Studie „Der deutsche Rohstoffhunger“

Die Studie „Der deutsche Rohstoffhunger“ der Christlichen Initiative Romero (CIR) zeigt anhand von Palmölimporten aus Guatemala und Erzeinfuhren aus Mexiko die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes auf. Sie verweist auch auf die negativen Folgen mit unserer Lebensweise in den rohstoffproduzierenden Ländern. Entstanden ist sie aus einem von unserer Stiftung geförderten Projekt.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neue Förderbedingungen online

Wie im Oktober angekündigt, finden Sie jetzt die neuen Allgemeinen Fördervertragsbedingungen der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen auf unserer Homepage. Mit deren Einführung für alle Verträge ab 01.01.2020 setzen wir das Vorhaben um, Antragstellung, Projektverwaltung und Abrechnung flexibler zu gestalten und den Aufwand bei der Erstellung der Verwendungsnachweise zu minimieren.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Studie zu Bürgerwindprojekten

Zusammen mit dem Landesverband Erneuerbare Energien NRW brachte die World Wind Energy Association dieses Jahr die Studie „Bürgerwind im weiten Jahr der Ausschreibungen: Viel Schatten, wenig Licht“ raus. Aufgrund der Umstellung von der garantierten Einspeisevergütung auf ein Ausschreibungssystem Anfang 2017, wurde im Rahmen der Studie untersucht, welche Auswirkungen diese Änderung auf Bürgergesellschaften in Nordrhein-Westfalen hat.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

#TeileDie17

Mit der Aktion #TeileDie17 will die NRW-Agentur Bildung für nachhaltige Entwicklung für die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) werben und zeigen, dass sich bereits viele Menschen, Vereine und Institutionen in NRW für die SDGs engagieren. Sie auch? Dann machen Sie mit!

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Agenda 2030 für Kleine und Große

Zur Agenda 2030 gibt es umfangreiche Broschüren und Websites. Aber es geht auch kurz und einfach. Das zeigen ein Video, in denen Grundschulkinder die SDGs erklären, ein buntes Bilderbuch und die regionalen SDG-Bierdeckel mit knackigen Sprüchen. Über die Umsetzung in deutschen Kommunen informiert ein SDG-Portal.

Weiterlesen