Continue reading...

Förderung für Klimaschutzprojekte

Nachbarschaftliche Initiativen können den Klimaschutz vor Ort wirkungsvoll unterstützen. Das Bundesumweltministerium hat deshalb zum zweiten Mal das Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“ aufgelegt. Projektskizzen können bis zum 1. Juli 2017 eingereicht werden.

Weiterlesen
Continue reading...

Neues Projekt: „Huhn frisst Jaguar“

Die Bonner Tropenwaldstiftung OroVerde möchte mit einem Bildungsprojekt auf die ökologischen und sozialen Auswirkungen des Fleischkonsums, insbesondere durch den Sojaanbau im Regenwald, aufmerksam machen. Unsere Stiftung fördert das im April 2017 begonnene Projekt mit rund 53.000 Euro.

Weiterlesen
Continue reading...

Umweltbildung mit Geflüchteten

Viele Umweltbildungseinrichtungen möchten auch geflüchtete Menschen in ihre Angebote einbeziehen. Eine neue Aufgabe, bei der Rat und Hilfe willkommen sind. Eine solche Unter­stützung bietet zum Beispiel ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU).

Weiterlesen
Continue reading...

Neue Förderungen

Im März hat unsere Stiftung rund 740.000 Euro für die Förderung von 14 neuen Projekten bewilligt. Passend zum Frühling beschäftigen sich mehrere Vorhaben aus verschiedensten Perspektiven mit dem Themenbereich Gärtnern und Pflanzen. Ein anderer Schwerpunkt sind Projekte mit interkulturellem Kontext.

Weiterlesen
Continue reading...

Grünes Klassenzimmer eröffnet

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann hat am 26. April bei der Landesgartenschau in Bad Lippspringe das Grüne Klassenzimmer eröffnet. Mit dabei war auch unsere Geschäftsführerin Christiane Overkamp. Unsere Stiftung fördert das Grüne Klassenzimmer und ein weiteres Angebot, das sich mit Urban Gardening beschäftigt.

Weiterlesen
Continue reading...

Neue Resultate-Ausgabe

Die Ausgabe 1/2017 unserer „Resultate“ ist erschienen. Im Zentrum stehen nachhaltige Geldanlagen. „Globales Lernen postfaktisch“ ist der Titel eines Beitrags von NRW-Promotor Georg Krämer. Weitere Artikel beschäftigen u. a. mit der SDG-Kampagne „Weltbaustellen“, dem NRW-Umweltbericht und den Konflikt­potenzialen zwischen Mensch und Naturschutz.

Weiterlesen
Continue reading...

Mutoto Chaud: Tournee 2017

Die Theater- und Akrobatik-Gruppe Mutoto Chaud aus der Demokratischen Republik Kongo tourt im Sommer drei Monate durchs Münsterland. Im Zentrum des von unserer Stiftung geförderten Projekts steht die Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Rassismus. Initiator ist der Münsteraner Verein Mutoto.

Weiterlesen