FREI DAY Accelerator NRW Weiterlesen ...

Schulen für FREI DAY gesucht

Die Stiftung unterstützt die Initiative Schule im Aufbruch, in Nordrhein-Westfalen ein neues Netzwerk von Schulen zu etablieren, die den FREI DAY praktizieren. Dabei handelt es sich um ein offenes partizipatives Projektlernformat, bei dem sich Schüler:innen mit Fragen einer nachhaltigen Entwicklung auseinandersetzen.

Weiterlesen
CCPI - Climate Change Performance Index 2022 Weiterlesen ...

Neue Ergebnisse des Klimaschutz-Index

Skandinavien zeigt der Welt, wie ambitionierter Klimaschutz funktioniert. Das zeigt zumindest der neue Klimaschutz-Index von Germanwatch und dem NewClimate Institute. Danach belegen Dänemark, Schweden und Norwegen die Ränge 4 bis 6. Deutschland hat sich um sechs Plätze auf Rang 13 verbessert.

Weiterlesen
Reader für eine global sozial verantwortliche Beschaffung in der Außer-Haus-Gemeinschaftsverpflegung Weiterlesen ...

Global produziert – lokal beschafft

Das Eine Welt Netz NRW hat den Reader „Global produziert – lokal beschafft“ für die öffentliche Außer-Haus-Gemeinschaftsverpflegung vorgestellt. Er informiert zur öko-fairen Beschaffung. Leser:innen finden dort viele Praxisbeispiele, Hinweise auf Beratungsangebote und vieles mehr.

Weiterlesen
2.000x1.000 Euro Weiterlesen ...

2.000 x 1.000 Euro für Engagement

Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen können ab dem 1. Oktober 2021 einen Antrag auf Förderung im Rahmen des neuen Landesprogramms „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ stellen. Dafür stellt das Land Nordrhein-Westfalen zwei Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen
Filmfair 2021 Weiterlesen ...

Start der Bonner Filmfair 2021

Am Donnerstag startet zum 8. Mal die Bonner Filmfair. Sie zeigt sieben Dokumentar- und Spielfilme unter dem Motto die „Zukunft fair gestalten“. Die Filme zeigen positive Ansätze für eine nachhaltige Zukunft. Sie machen bewusst, dass das Überleben von Mensch und Natur auf unserem Planeten gelingen kann.

Weiterlesen
Foto: Turmfalken am Nistplatz (Margret Bunzel-Drüke) Weiterlesen ...

100 Türme für die Natur

Die Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest startet mit Unterstützung der Stiftung ein neues Projekt, um die Bedingungen für höhlen- und nischenbrütende Vogel- und Fledermausarten zu verbessern. Denn geeignete Brutmöglichkeiten für diese Arten werden immer seltener.

Weiterlesen
Lea Burwitz Weiterlesen ...

Mehr Gärten für die ganze Stadt

Das Stiftungs-Projekt „Urban Gardening in Siegen-Wittgenstein“ will Gemeinschaftsgärten vernetzen und professionalisieren und auf diese Weise den regionalen Anbau von Lebensmitteln stärken. Im Interview erklärt Projektleiterin Lea Burwitz die Begeisterung für Urban Gardening und warum Nachhaltigkeit Spaß machen sollte.

Weiterlesen