Weiterlesen ...

Neue Projekte zum Vogelschutz

Millionen Vögel sterben in Deutschland jedes Jahr durch Kollisionen mit Glasflächen und viele Haussanierungen führen zum Rückgang von Gebäudebrütern. Für beide Situationen gibt es Lösungen, die der BUND NRW und der NABU NRW Hausbesitzern, Baubehörden und im Baubereich Tätigen nahebringen wollen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues Projekt: Rückkehr des Wolfes

Seit einiger Zeit werden in NRW Wölfe gesichtet. Die Wiederansiedlung dieser „legendären“ Tierart stößt nicht bei allen auf Begeisterung. Mit einer Ausstellung und weiteren Angeboten will der NABU NRW über das Verhalten frei lebender Wölfe informieren und so zu einer größeren Akzeptanz bei der Bevölkerung beitragen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neu: Kölner Einkaufsführer zu öko-fairer Mode

Wo kann man in Köln Bekleidung kaufen, die umweltverträglich und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde? Antworten darauf bietet der von uns geförderte „Fair Fashion Shopping Guide Köln“, den der Bonner Verein Femnet und die Düsseldorfer AMD Akademie Mode & Design jetzt veröffentlicht haben.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues Projekt: Tag des guten Lebens

Die Agora Köln, ein Bündnis Kölner Bürger und Vereine, hat seit 2013 dreimal den „Tag des guten Lebens “ organisiert. Die autofreien Straßen werden dabei zu einem Ort der Begegnung, Organisationen und Nachbarschaftsinitiativen nutzen sie für Konzerte, Diskussionen und kreative Aktionen. Unsere Stiftung wird den „Tag des guten Lebens“ auch 2017 und 2018 finanziell unterstützen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues Projekt: Wissen für alle

Die meisten Gesundheitsprodukte (Medikamente, Impfstoffe, Diagnostik) haben ihren Ursprung in öffentlich finanzierter Forschung. Für viele Menschen in ärmeren Ländern sind sie jedoch nicht zugänglich. Das Projekt „Wissen für alle“ soll dazu beitragen, durch sozialverträgliche Patentverwertung die weltweite Nutzbarkeit von medizinischen Entwicklungen zu erhöhen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Migration, Flucht und Entwicklung

Der Bonner Verein Südwind will mit seinem neuen Projekt über die vielfältigen Aspekte der Migrationsproblematik informieren und dazu beitragen, dass aus dem zivilgesellschaftlichen Engagement für Flüchtlinge Weichen für humane politische und ökonomische Strukturen entstehen.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Ackern an Rhein und Ruhr

Schüler bauen auf landwirtschaftlichen Flächen in Schulnähe Gemüse an und vermarkten es anschließend. Dabei erhalten sie landwirt­schaftliches Fachwissen und erfahren etwas über die Wertschöpfungskette von der Produktion bis zum Verkauf.

Weiterlesen