Weiterlesen ...

Smart mit weltweiten Nebenwirkungen

Zu einem sozial und ökologisch verantwortungs­bewussten Konsum bei Handys anregen: Darum geht es bei dem von uns geförderten Projekt „Handy-Connection“ der Organisation WEED. Interessant sind zu diesem Thema auch die Handy-Aktion NRW und die Unterrichts­materialien „Check dein Handy“.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Nationaler Aktionsplan BNE

Die Nationale Plattform Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat einen Nationalen Aktionsplan verabschiedet. 130 Ziele und 349 Handlungsempfehlungen sollen dazu beitragen, BNE im Bildungssystem zu verankern. Der Plan betont auch die Bedeutung der Zivilgesellschaft. (Grafik: Dt. UNESCO-Kommission)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neue Förderungen

Im zweiten Quartal 2017 hat unsere Stiftung rund 1,1 Millionen Euro für die Förderung von 24 neuen Projekten bewilligt. Themen sind zum Beispiel entwicklungspolitisches Engagement, Lateinamerika, Klimaschutz, Artenvielfalt, Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltiges Wirtschaften.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Wolfsausstellung tourt durch NRW

Endlich Sommer! Wie wäre es mit einem Besuch im Zoo? Ein besonderes Angebot machen die Zoos in Duisburg und Bochum. Sie zeigen die NABU-Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“. Die Ausstellung und das Begleitprogramm sind Teil eines von unserer Stiftung geförderten Projekts.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Datenbank zu neuen Kohlekraftwerken

Derzeit sind weltweit mehr als 1.600 neue Kohlekraftwerke bzw. -kraftwerksblöcke geplant oder in der Entwicklung. Damit würde die derzeitige Kapazität von Kohlekraftwerken um 42,8 Prozent zunehmen. Die Nichtregierungs­organisation urgewald hat eine Datenbank zu den Planungen veröffentlicht.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Workshops der Stiftung 2018

In den Workshops zu einer Förderung durch unsere Stiftung geht es um alles Wissenswerte von der Antragstellung bis zur Abrechnung.
Der Dezembertermin ist ausgebucht, die Termine für 2018 sind: 20. Februar, 17. Mai, 18. September und 4. Dezember. Melden Sie sich frühzeitig an.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues Projekt: „Huhn frisst Jaguar“

Die Bonner Tropenwaldstiftung OroVerde möchte mit einem Bildungsprojekt auf die ökologischen und sozialen Auswirkungen des Fleischkonsums, insbesondere durch den Sojaanbau im Regenwald, aufmerksam machen. Unsere Stiftung fördert das im April 2017 begonnene Projekt mit rund 53.000 Euro.

Weiterlesen