Weiterlesen ...

Wolfsausstellung in Köln

Die von unserer Stiftung geförderte NABU-Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ ist vom 6. Dezember bis zum 17. Januar in der Bezirksregierung Köln zu sehen. Über eine Million Menschen haben in den letzten zwei Jahren an 15 Orten in NRW die Ausstellung besucht. (Foto: NABU/Jürgen Borris)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Aktionsbündnis „Aufbruch Fahrrad“ wächst

Im Juni wurde die NRW-Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ gestartet, die sich für eine fahrrad- und umweltfreundliche Mobilität einsetzt. Mindestens 66.000 Unterschriften innerhalb eines Jahres sind erforderlich, damit sich der Landtag NRW mit der Volksinitiative befassen muss. (Foto: verenafotografiert.de)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

BundesUmweltWettbewerb

Umweltprobleme erkennen, clevere Lösungen suchen und ihre Umsetzung auf den Weg bringen – darum geht es beim jährlichen „BundesUmweltWettbewerb“. Mitmachen können junge Leute von 10 bis 20 Jahren. Abgabeschluss ist der 15. März 2019.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Auftakt: Wege zur Nachhaltigkeit

Im Zusammenhang mit dem Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund hat das Institut für Kirche und Gesellschaft das von unserer Stiftung geförderte Projekt „Wege zu Nachhaltigkeit – Die Agenda 2030 im Ruhrgebiet“ initiiert. Offizieller Start war am 24. September im Dortmunder Rathaus, u. a. sprach unser Vorstands­vorsitzender Alfred Buß. (Foto: Stephan Schütze)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Workshops: Regenwald im Einkaufswagen

Jeder von uns hat in seinem Einkaufswagen ein Stück Regenwald. Gefördert von unserer Stiftung bietet die Tropenwaldstiftung OroVerde zwischen September 2018 und Januar 2019 40 kostenlose Vorträge und Workshops zum Thema „Konsum und Regenwald“ für Schulen im Raum Köln/Bonn an.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

HonigConnection: Auszeichnung und Ministerinnenbesuch

Mehr als tausend Gäste, darunter zwei Ministerinnen, kamen am 18. August zum Kölner Honig-Fest, das die von unserer Stiftung geförderte Bildungsinitiative „HonigConnection“ veranstaltete. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser übergab die Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade für Biologische Vielfalt. (Foto: Herby Sachs)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Erster WasserWeg wird eröffnet

WasserWege heißt ein von unserer Stiftung gefördertes Projekt der NaturFreunde NRW, bei dem es um die Gestaltung von (Rad-)Wanderwegen und Informationsangeboten entlang von Gewässern geht. Der erste WasserWeg am Unterbacher See/Elbsee in Düsseldorf wird am 19. August eröffnet.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Auszeichnung für Siebenschläfer-Projekt

Am 13. Juli wurde das von unserer Stiftung geförderte Siebenschläfer-Projekt des NABU Leverkusen als „Projekt der UN-Dekade für biologische Vielfalt“ ausgezeichnet. Die Hauptattraktion sind Webcams, über die seit einigen Tagen wieder neugeborene Siebenschläfer zu beobachten sind. (Foto: NABU Leverkusen)

Weiterlesen