BNE-Festival NRW 2022

BNE-Festival NRW 2022

BNE-Festival NRW 2022 mitmachen und mitgestalten

Mitgestalten. Mitdenken. Mitmachen. von BNE am 19. und 20. August in Bielefeld

2. Juni 2022 – Das BNE-Festival NRW 2022 findet am 19. und 20. August in Bielefeld statt. Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und die Stiftung laden Sie ein, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) live vor Ort zu erleben und sich mit vielen anderen Interessierten zu vernetzen. Außerdem können Sie eigene Beiträge anbieten und so das BNE-Festival NRW mitgestalten.

Mitgestalten Sie das BNE-Festival 2022

Gerade in Zeiten des Umbruchs und globaler Krisen ist es wichtig, dass Bildungsakteure Räume für Zukunftsgestaltung schaffen. Deshalb sind Ihre Ideen und Ihre Beteiligung gefragt. Neben klassischen Workshops und Vorträgen freuen wir uns auch über Ihre Ideen für kreative und innovative Formate. Es ist vieles denkbar: Werkstätten, Lightningtalks, Diskussionen, Performances, Lesungen, Filme, Vorträge, Praxis-Workshops, Exkursionen, und, und, und. Die einzige Vorgabe: Es muss ein erkennbarer Bezug zu BNE sowie den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) vorhanden sein.

Der diesjährige Veranstaltungsort ist die Volkshochschule Bielefeld. Diese liegt gut angebunden und idyllisch im Ravensberger Park. Die Räumlichkeiten der alten Spinnerei bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten für ein buntes Festivalgeschehen und genügend Raum für Vernetzung und Austausch.

Wir laden Sie herzlich ein, diesen Weg mit uns zu gehen und sich am BNE-Festival NRW 2022 zu beteiligen! Sie machen das Programm!

 

Weitere Informationen

=> BNE-Festival NRW 2022

=> Informationen zum Mitmachen

=> Anmeldeformular zum Mitmachen (Teilnahme)

=> Anmeldeformular zum Mitgestalten (Anbieten von eigenen Beiträgen)

=> Volkshochschule Bielefeld

=> BNE-Festival NRW 2018

=> BNE-Festival NRW 2021

 

 

Bildungsarbeit über Instagram

 

Partner für Digitale BNE-Werkstatt NRW gesucht

 

Dokumentation BNE-Festival NRW 2021