Nina Taubenreuther Weiterlesen ...

„…dann wird es ganz still in der Klasse!“

Wie schafft man es Schülerinnen und Schüler für Flucht und Migration zu sensibilisieren? Nina Taubenreuther vom Verein „The Global Experience“ berichtet, wie im Projekt Life back home Geflüchtete zu Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ausgebildet werden, um über ihre Erlebnisse auf der Flucht zu berichten.

Weiterlesen
Kornelia-Heger-Wegman, Foto: Station Natur und Umwelt Weiterlesen ...

Für nachhaltiges Handeln begeistern

Wie lassen sich Schülerinnen und Schüler für nachhaltiges Handeln begeistern? Und wie müssen Konzepte aussehen, um das Thema in den Unterricht zu integrieren? Kornelia Heger-Wegmann von der Station Natur und Umwelt in Wuppertal erklärt, worauf es ankommt und welche Dinge wirklich wichtig sind.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

weiter_wirken gestartet

Wie können Menschen dabei unterstützt werden, sich umweltbewusst und nachhaltig zu verhalten? Wie lassen sich Gewohnheiten verändern oder wie gelingt es gute Vorsätze einzuhalten? Das Weiterbildungs- und Vernetzungsprogramm weiter_wirken will die Hintergründe solchen Verhaltens vermitteln.

Weiterlesen
Frieden für Syrien? Weiterlesen ...

Frieden für Syrien?

In Syrien herrscht seit fast zehn Jahre Krieg und ein Ende ist nicht in Sicht. Das forumZFD startet die Themenwoche Frieden für Syrien. Sie gibt Einblicke in das vielfältige Engagement syrischer Menschen in Deutschland und stellt die Frage wie Frieden und ein Wiederaufbau gelingen kann.

Weiterlesen
Film Corona - what's up Weiterlesen ...

Partnerschaft in Zeiten der Pandemie

Eigentlich hatte das Cactus Junges Theater in Münster mit seiner Partnerorganisation aus Ghana eine internationale Theaterperformance geplant. Dies musste aufgrund von Corona verschoben werden. Jetzt haben die beiden Gruppen gemeinsam einen Film über das Leben in Zeiten der Pandemie produziert.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Auszeichnung von der Kanzlerin

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt am 20. Juni das von unserer Stiftung geförderte Projekt „Life Back Home“: Die Initiative des Münsteraner Vereins The Global Experience wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel als einer von sieben Bundesgewinnern im Wettbewerb „startsocial“ ausgezeichnet. Wir gratulieren! (Foto: startsocial e.V./Thomas Effinger)

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Neues Projekt: Interkulturelle Bildungsarbeit

Das Bonner Netzwerk politik|atelier qualifiziert – gefördert durch unsere Stiftung – im Raum Bonn geflüchtete junge Menschen als interkulturelle Referentinnen und Referenten für die entwick­lungspolitische Bildungsarbeit. Jetzt wird das erfolgreiche „Bildungsbotschafter“-Projekt auf weitere Orte in NRW ausgeweitet.

Weiterlesen
Weiterlesen ...

Tagung zu Migration und Entwicklung

Am 19. Juni 2017 findet in Bonn die Tagung „Grenzen (im Denken) überwinden“ statt, die sich mit Migration und Entwicklung im 21. Jahrhundert beschäftigt. Veranstalter der von unserer Stiftung geförderten Tagung sind das Südwind-Institut, das Eine Welt Netz NRW und das Gustav-Stresemann-Institut.

Weiterlesen